Happy Release Day!

Ab sofort erhältlich: "Wie tief kann man lieben" mit Samy Deluxe

Was den Rapper Samy Deluxe und Salut Salon neben ihrer Hamburger Herkunft verbindet, ist die musikalische Neugier auf neue Wege. Ab sofort ist ihre gemeinsame Single "Wie tief kann man lieben" online erhältlich. Live-Premiere hat der Song beim PxP-Festival am 18. Juni in der Berliner Waldbühne.

Als Samy Deluxe das erste Mal mit der Idee konfrontierte wurde, einen Song mit Salut Salon aufzunehmen, war er total angetan. Und als er den Song „Wie tief kann man lieben“ dann hörte, den die Geigerin Angelika Bachmann für das neue Live-Programm LIEBE des Klassik-Quartetts Salut Salon geschrieben hat, war der Rapper gleich so inspiriert, dass er dazu eigene Strophen schrieb. „Liebe Liebe Liebe Liebe, diese gottverdammte Liebe... So viele Fragen, auf die mir das Leben keine Antwort bietet...“

Während der gemeinsamen Arbeit in der KunstWerkStadt von Samy Deluxe entstand eine musikalische Hommage an die Liebe, die unter die Haut geht und die zeigt, wie sich Rap und Klassik auf faszinierende Weise ergänzen können:  Leise Melodien und barocke Streicherklänge begegnen Beats und schnellen Reimen - Romantik meets Realität. Zwei Welten treffen hier aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein können. Und dennoch gib es die Gemeinsamkeit, die Untiefen starker Gefühle auszuloten - aus der Sicht einer Frau und aus der Sicht eines Mannes. Als Gegenpole, die beide das gleiche Ziel verfolgen, am Ende glücklich zu werden.

iTunes:  
itunes.apple.com/us/album/wie-tief-kann-man-lieben-feat-samy-deluxe-single/id1247685212
 
Amazon:            
www.amazon.de/dp/B072KG9F33/ref=as_li_ss_tl
 
Spotify:              
open.spotify.com/album/0oadgFt3jfJhB2S6M6JaWo

Google Play:    
play.google.com/music/m/Bg2r7i2bjacifmedmrsi73a7vi4

 

 


Newsletter